Den

by

vor dem 12. Jahrhundert, in der im Sinne definierten Bedeutung 1a Wahrscheinlich. Das Vokabular variiert von Person zu Person, und es gibt ebenfalls Unterschiede zwischen den Wörtern, die in gesprochener und geschriebener Sprache verwendet werden, aber die neigt dazu, die Liste der am häufigsten verwendeten Wörter, die in Sammlungen von geschriebenem Text gefunden werden, an die Spitze zu setzen. Verbessern Sie Ihr Schreiben mit Grammatikprüfung und Synonymvorschlägen. Schreiben oder fügen Sie Ihren Aufsatz, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Story in das Word Swap-Tool ein. Den Rest erledigen wir. Bauen Sie Ihr Vokabular mit neuen Wörtern, Definitionen und Herkunftsgeschichten an jedem Tag der Woche auf. Zählen wir die Wege. Entschuldigen Sie bei Elizabeth Barrett Browning. Die Grundsätze der Verwendung des bestimmten Artikels in englischer Sprache werden unter “Verwendung von Artikeln” beschrieben. Das Wort wie in Sätzen wie “je mehr desto besser”, hat einen ausgeprägten Ursprung und Etymologie und hat sich zufällig entwickelt, um identisch mit dem bestimmten Artikel zu sein. [6] (Siehe den Wiktionary-Eintrag.) Im Mittelenglischen wurde das (e) häufig als ein b mit einem kleinen e darüber abgekürzt, ähnlich der Abkürzung dafür, die ein n mit einem kleinen t darüber war. Während der letzten mittelenglischen und frühen Neuzeitlichen englischen Perioden ähnelte der Buchstabe Dorn in seiner gemeinsamen Schrift, oder kursiven Form, einer y-Form.

Infolgedessen wurde die Verwendung eines y mit einem e darüber () als Abkürzung üblich. Dies ist noch in Denprints der 1611 Ausgabe der King James Version der Bibel an Orten wie Römer 15:29 oder im Mayflower Compact zu sehen. Historisch gesehen wurde der Artikel nie mit einem y-Sound ausgesprochen, selbst wenn er so geschrieben wurde. Gelegentliche Vorschläge von Einzelpersonen für eine Abkürzung gemacht. 1916 nahm Legros & Grant in das klassische Druckerhandbuch Typographical Printing-Surfaces auf, einen Vorschlag für einen Brief, der dem “Th” ähnelt, und damit “die” zu “e” abkürzen. [12] Da “the” eines der am häufigsten verwendeten Wörter im Englischen ist, wurden zu verschiedenen Zeiten kurze Abkürzungen dafür gefunden: Der (/, ,,,” (hören)) ist ein grammatikalischer Artikel in englischer Sprache, der Personen oder Dinge bezeichnet, die bereits erwähnt werden, in der Diskussion, impliziert oder anderweitig vermutet, die Zuhörern, Lesern oder Rednern vertraut sind. Es ist der einzige bestimmte Artikel in englischer Sprache. Das ist das am häufigsten verwendete Wort in der englischen Sprache und macht sieben Prozent aller Wörter aus. [1] Es stammt aus geschlechterspezifischen Artikeln in Altenglisch, die in Mittelenglisch kombiniert werden und hat nun eine einzige Form, die mit Pronomen beider Geschlechter verwendet wird. Das Wort The kann sowohl mit Singular- als auch mit Plural-Nomen und mit einem Substantiv verwendet werden, das mit jedem Buchstaben beginnt. Dies unterscheidet sich von vielen anderen Sprachen, die unterschiedliche Formen des bestimmten Artikels für verschiedene Geschlechter oder Zahlen haben.

In den meisten Dialekten wird “das” als /a/ (mit dem stimmlichen Dentalfrikativ /// gefolgt von einem Schwa) ausgesprochen, wenn ein Konsonantenklang gefolgt wird, und als /`i`/ (homophon mit ihnen), wenn ein Vokalklang folgt oder als emphatische Form verwendet wird. [2] Im modernen amerikanischen Englisch gibt es jedoch eine zunehmende Tendenz, die Verwendung der letzteren Aussprache auf emphatische Zwecke zu beschränken und ersteres noch vor einem Vokal zu verwenden. [3] Die gleiche Veränderung findet in neuseeländischem Englisch statt. [4] Führungsrollen können schwierig sein.

share