S10 plus ohne Vertrag media markt

by

Ingolstadt, 20.02.2019: Nach dem offiziellen Debüt von Samsungs neuen Galaxy S10-Smartphones können sie heute bereits bei MediaMarkt vorbestellt werden. Aber nicht nur diejenigen, die planen, eines dieser brandneuen Telefone zu kaufen, werden begeistert sein. MediaMarkt hat ein weiteres Sonderangebot für seine Kunden – denn unter der Zusammenarbeit mit dem Berliner Startup Grover können auch die neuen Flaggschiff-Handys Galaxy S10, S10e und S10 Plus vermietet werden. Tatsächlich können Leasingverträge bereits im MediaMarkt-Onlineshop abgeschlossen werden – und werden auch in allen 275 MediaMarkt Stores in Deutschland erhältlich sein, wenn Samsungs neue Galaxien am 8. März 2019 in den Handel kommen. Darüber hinaus ist Leasing zu äußerst attraktiven Konditionen verfügbar – für die sechsmonatige Mindestlaufzeit beinhaltet drei Monate gratis! Seit Januar 2017 können die Online-Kunden von MediaMarkt die neuesten elektronischen Geräte von ihrem Partner Grover leasen, anstatt sie zu kaufen. In der Zwischenzeit können ausgewählte Unterhaltungselektronikartikel auch in allen MediaMarkt-Filialen in der Region Berlin/Brandenburg und Hamburg vermietet werden. Spezielle Leasing-Angebote wie dieser rechtzeitig zur Markteinführung des neuen Samsung Galaxy S10 sind sogar in jedem Store in Deutschland erhältlich. Smartphones und Laptops sowie Gaming-, VR- und Smart-Home-Gadgets können gemietet werden. Kunden profitieren von der Flexibilität und Transparenz dieses Service dank seiner fairen Konditionen, einer Mindestvertragslaufzeit von nur einem Monat und einer nachfolgenden Kaufoption für alle Leasingartikel. Der Leasingpartner von MediaMarkt ist das Berliner Fintech-Unternehmen Grover. Wenn Sie lieber die Kosten für das Telefon im Laufe des Vertrags verteilen möchten, können Sie das Samsung Galaxy S10 erhalten, ohne etwas im Voraus mit Angeboten zu bezahlen, die bei 38 £ beginnen.

Werfen Sie einen Blick auf die oben genannten Angebote, um den Datentarif zu finden, der am besten zu Ihnen passt. Wenn Sie einen günstigen monatlichen Zahlungsvertrag wollen und nichts dagegen haben, ein bisschen im Voraus für das Samsung Galaxy S10 zu bezahlen, beginnen die Verträge bei etwa 17 Dollar pro Monat. Sie erhalten auch ein gutes Stück Daten, damit Sie alle Ihre Lieblingsinhalte streamen und herunterladen können. Wenn Sie weniger ausgeben möchten, finden Sie die besten Galaxy S10e-Verträge auf unserer speziellen Vergleichsseite. Das Samsung Galaxy S10 hat einen Startpreis von 899 US-Dollar (128 GB) und ist bei allen großen Anbietern wie T-Mobile, AT&T, Sprint und Verizon erhältlich.

share